Windows 7-Sammelthread

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 06.05.2009, 13:27

wieviel GB nimmt Win7 auf der Platte weg?
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 06.05.2009, 13:42

Für die Installation habe ich eine 10 GB große virtuelle Platte angelegt. Etwas knapp, aber ausreichend, wie sich nach der Installation herausstellt. Mit Virenscanner, Firefox und Google Chrome sind noch 3,1 GB frei.
Hab ich in einem anderen Forum so gefunden, also etwa 7 GB.


Für alle Interessierten hier ein Test, bei dem Windows 7 auf einem Netbook betrieben wurde:
http://www.golem.de/0905/66883.html

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 06.05.2009, 13:44

Das hängt ja auch von der Version und ob 32 oder 64 Bit ab.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 06.05.2009, 13:57

systemplatte ist ne 40er mit je 20gb partition.
dann kann ich auf einer partition win7 und auf der anderen winxp installieren.
will gleich PC neu installieren, dann installier ich mir sowohl xp als auch 7 - hat einer nen tip, welches zuerst?
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 06.05.2009, 14:06

Den RC sollte man wie jede andere Beta-Software auf gar keinen Fall auf einem Produktivsystem einsetzen, auch nicht als Parallel-Installation: Das Setup-Programm installiert einen eigenen Boot-Manager auf der Festplatte und überschreibt dabei einen bereits vorhandenen ohne jede Rückfrage. Den RC sollte man also nur auf einem separaten Testrechner oder in einer virtuellen Maschine installieren.
Das hatte heise.de in seinen News stehen,ich würde also Windows 7 zuerst installieren.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 06.05.2009, 14:31

Erst das alte, dann das neue, sonst kannst du nur das alte booten.
Ich würde es eh nicht auf so einer Uraltkrötenplatte installieren.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 06.05.2009, 15:34

ejal, ich formatier eh alles - zuerst win7, dann XP, dann supergrub und ende. ;)
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

psycho-dad

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 06.05.2009, 17:27

Dude hat geschrieben:@p-d & sp: Man hat im Vista-Explorer zwei Spalten, ...
Sollte ich das nur nie gefunden haben, wie man das einschaltet? Werde nochmal danach suchen, wenn ich W7 auf der Testplatte habe, und im Zweifelsfall auf Dich zurückkommen. :)
Dude hat geschrieben:...und allein mit der klickbaren Addresszeile haben die fürmich eine tolle Verbesserung mit rein gebracht.
Genau dieses "Pfad zusammenklicken" fand ich dann doch ziemlich zeitraubend, naja.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 06.05.2009, 18:01

eine Spalte für den Baum und eine Spalte für den Ordnerinhalt wahrscheinlich.
Und wann klickst du denn den Pfad zusammen? Ich benutze den hauptsächlich um da einfach ein paar Ebenen höher zu kommen.
Eingeben als Text kann man doch weiterhin.

psycho-dad

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 06.05.2009, 19:51

PatkIllA hat geschrieben:eine Spalte für den Baum und eine Spalte für den Ordnerinhalt wahrscheinlich.
Achso, dann scheint Dude unter 2 Spalten was anderes zu verstehen als ich. :)
PatkIllA hat geschrieben:Und wann klickst du denn den Pfad zusammen?
Ja eben: gar nicht. Das ist es ja.

schtzgrmm
Captain
Beiträge: 597
Registriert: 09.03.2004, 15:58

Ungelesener Beitrag von schtzgrmm » 06.05.2009, 20:09

Der "Aufwärts"-Knopf bei XP, den es jetzt ja meines Wissens unter Vista nicht mehr gibt, ist imo nützlicher als diese neue Adresszeile.

Aber gibt schon nette Features bei Vista. Z.B. die Geschwindigkeitsanzeige beim Kopieren von Dateien.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 10.05.2009, 17:18

Eine Frage an alle, die den RC testen:

Hat jeder eine versteckte 100 MB-Partition als Boot-Partition? Die Festplatte war vor dem Setup fabrikneu und Windows sollte eigentlich die komplette Platte mit einer Partition einrichten.
Das gemeine ist, das TrueCrypt so die Systemverschlüsselung nicht unterstützt (Fehler: Windows ist nicht auf der Partition installiert von der es bootet) :/
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Ungelesener Beitrag von ictrout » 10.05.2009, 17:28

ja, die ist zwangslaeufig dabei.

schtzgrmm
Captain
Beiträge: 597
Registriert: 09.03.2004, 15:58

Ungelesener Beitrag von schtzgrmm » 11.05.2009, 20:00

Ich hätt auch mal ne Frage:

Windows 7 soll doch geringere Anforderungen haben als Vista, oder?
Könnte man auf einem alten Athlon XP (mit 1 GB Ram und Geforce 6600GT) mit Windows 7 gescheit arbeiten?
Gibt's für so alte Hardware überhaupt noch Treiber-Unterstützung?

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 11.05.2009, 20:27

Die Grafikkarte reicht 10mal, auch für Vista. RAM is bissl wenig, egal für welches Windows. Probleme könnte es höchstens mit Treibern für den Chipsatz geben.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 12.05.2009, 12:41

Uncle Doc hat geschrieben:Eine Frage an alle, die den RC testen:

Hat jeder eine versteckte 100 MB-Partition als Boot-Partition? Die Festplatte war vor dem Setup fabrikneu und Windows sollte eigentlich die komplette Platte mit einer Partition einrichten.
Das gemeine ist, das TrueCrypt so die Systemverschlüsselung nicht unterstützt (Fehler: Windows ist nicht auf der Partition installiert von der es bootet) :/
m9x hat geschrieben:ja, die ist zwangslaeufig dabei.
Wenn man vorher die Platte manuell mit einem Datenträgermanager (beispielsweise vom Vista-Setup-Manager) partitioniert kann man das umgehen und so funktioniert TrueCrypt einwandfrei :)
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Ungelesener Beitrag von ictrout » 12.05.2009, 15:45

gibts da keine konflikte?

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 30.05.2009, 03:33

kann die 32bit variante von win7 mehr als 3,5 GB RAM erkennen?
und ist das 32bit win7 besser für spiele?
ich krieg dauernd ne exception wenn ich ein spiel unter meinem x64 starten will...
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 30.05.2009, 08:39

1) Nein
2) Eigentlich nicht

Was für Treiber nutzt du denn? Du solltest die aktuellsten Vista64 Treiber für alle deine Komponenten nutzen können.
####

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 12.06.2009, 10:30

stimmt die wikipedia behauptung, windows 7 kommt am 22 oktober 2009 ?

das wär ja herrlich, weil mein xp würd ich gern langsam tauschen, auch weil ich mehr arbeitsspeicher will und 64bit vista mag ich jetzt nicht, es ist mir unsympathisch, wieso weiß ich aber selbst nicht :P

Benutzeravatar
usr
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2338
Registriert: 08.03.2004, 17:32
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von usr » 12.06.2009, 10:39

Ja, das Datum ist richtig.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 12.06.2009, 12:55

kann man bei Win7 das Menü irgendwie auf "klassisch" stellen?
Also so langsam geht mir die sch*** Startmenü aufn Keks...
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

psycho-dad

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 12.06.2009, 13:17

Geht nicht. Die neue Taskleiste ist nach etwas Eingewöhnung ja gar nicht mal so unintelligent, das Startmenü ist allerdings weiterhin nervig und unhandlich.

Hat eigentlich jemand eine Ahnung, wie man die Schrift scharf bekommt?

Edit:

Ach ja, Windows 7 kommt ohne IE: http://www.heise.de/newsticker/meldung/140304 - LOL!

Benutzeravatar
varmandra
Commander
Beiträge: 267
Registriert: 24.09.2008, 20:32

Ungelesener Beitrag von varmandra » 14.06.2009, 00:27

Das einzige was mich bisher an win7 stört ist das man die benutzerkontrolle nicht wirklich abschalten kann, das ging mir bei vista schon auf dem sack aber da kann man das ja abschalten und schon sind die ganzen fragen, ob man das, was man macht auch wirklich will weg, bei win7 bleiben da immer noch ein paar über, da man da nur ein paar sicherheitsstufen einstellen kann. aber ich hoffe mal da lassen sich ein paar schlaue füchse die nicht für ms arbeiten bestimmt was einfallen...

BdT
Varmandra

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 14.06.2009, 12:46

was haltet ihr denn vom 7er? werdet ihr es euch kaufen, oder mal noch warten bis die ersten patches draußen sind?

und wo seht ihr vor und nachteile des neuen windows?

Antworten