Colombiana

Alles rund um das bewegte Bild
Antworten

Bewertung:

10
0
Keine Stimmen
9
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Colombiana

Ungelesener Beitrag von Benny » 12.10.2011, 06:49

Hi,

Gestern war mal wieder Kinotag. Haben uns Colombiana angesehen.
Mir hat der Film nichts gesagt, fand den Trailer ansprechend und haben den Film dann auch angeschaut.

Wir waren alle sehr positiv überrascht von dem Film. Hatte bei dem geringen Bekanntheitsgrad mit weniger gerechnet.
Die Story war gut. Im Film waren auch teils sehr gut gemachte lustige Szenen dabei. Actionszenen waren auch gut gemacht. Die Hauptdarstellerin Zoë Saldaña kannte ich vorher nicht, hat aber ihre Rolle sehr gut gespielt. Mir war zu keiner Minute wirklich langweilig.

Alles in allem eine positive Überraschung.

7.5/10, da ich mich entscheiden muss, eher eine 7 als 8 ;)

Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=nXNd57r5VFs

Grüße,
Benny
Zuletzt geändert von Benny am 12.10.2011, 07:30, insgesamt 3-mal geändert.
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Colombiana

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 12.10.2011, 07:34

Benny hat geschrieben:Die Hauptdarstellerin Zoë Saldaña kannte ich vorher nicht
Weder Avatar (ok, da hat sie nur ne Sprechrolle) noch den neuesten Star Trek Film gesehen? ;)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Colombiana

Ungelesener Beitrag von Benny » 12.10.2011, 07:59

War die nicht die ohura?
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Colombiana

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 12.10.2011, 08:13

Richtig.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Colombiana

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 12.10.2011, 08:26

Doc Chaos hat geschrieben:
Benny hat geschrieben:Die Hauptdarstellerin Zoë Saldaña kannte ich vorher nicht
Weder Avatar (ok, da hat sie nur ne Sprechrolle) noch den neuesten Star Trek Film gesehen? ;)
Nur ne Sprechrolle stimmt so nicht. Die Figuren waren ja nicht komplett animiert, sondern die Schauspieler wurden verdrahtet, um ihre Bewegungen aufzuzeichnen, was dann letztlich am Computer in Lebewesen verwandelt wurde.
Außerdem kann man die Zoe in Avatar durchaus erkennen, sofern man sie kennt ;)

Antworten