HartWareBar

Offtopic und anderes Gelaber
Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von slrzo » 29.03.2016, 20:06

Willkommen 2005 ;)
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 29.03.2016, 21:02

Soulprayer hat geschrieben:Aber "verhandlungssicher" besagt nur, dass man über komplexe Themen diskutieren kann.
Offiziel kommt das ja noch über fluent und bei so ziemlich jedem den ich kenne hackt es immer mal wieder weil einem ein Wort nicht einfällt.
Soulprayer hat geschrieben:Dass heißt auch, das entsprechendes Fachvokabular ist vorhanden.
passiver Wortschatz ist auf jeden Fall vorhanden.

Was hast du denn konkret zertifiziert? Ich habe mal in die Test für die Einwanderungsländer geschaut und das sah eher simpel aus.

edit;
Ich habe mal bei Microsoft nach Entwicklungsjobs in deutsch und englischsprachigen Ländern gesucht und da wird nach 500 Ergebnissen aufgehört.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 29.03.2016, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 29.03.2016, 22:35

PatkIllA hat geschrieben:Ich habe mal bei Microsoft nach Entwicklungsjobs in deutsch und englischsprachigen Ländern gesucht und da wird nach 500 Ergebnissen aufgehört.
Naja, ist halt Microsoft. Ein in erster Linie auf Software spezialisiertes Unternehmen mit weltweit ca. 100.000 Mitarbeitern hat natürlich einen entsprechenden Personalbedarf.

Kannst du bei der Stellensuche nicht etwas genauer spezifizieren, was für ein Entwicklungsjob es sein soll? Du wirst doch sicherlich Schwerpunkte bzw. Stärken haben, bedingt durch deine vorherigen Tätigkeiten.

Wenn dir die Angebote von Microsoft und Google noch nicht reichen, dann kannst ja noch bei IBM oder Oracle schauen. :)
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 29.03.2016, 22:41

Kann man noch weiter filtern. Fand ich trotzdem krass.
Die öffnen ja gerade ihr .NET OpenSource und bringen es auf Linux und MacOS. Das fände ich schon spannend und passt eher zu meinen bisherigen Erfahrungen.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 29.03.2016, 23:53

Wenn es dazu nicht explizit etwas gibt, könntest ja noch eine Initiativbewerbung darauf machen.
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 30.03.2016, 02:21

PatkIllA hat geschrieben:Was hast du denn konkret zertifiziert? Ich habe mal in die Test für die Einwanderungsländer geschaut und das sah eher simpel aus.
Ich habe bei "Carl Duisberg Centren" in Köln diverse Kurse für "Business Skills auf Englisch" genommen.
In der GER Kompetenzskala ist das B2.
Aber ich überlege schon länger, das TEFL-Zertifikat zu machen, damit ich vielleicht freiberuflich als Englisch-Lehrer tätig werden kann.

Naja, ich werde dieses Jahr 37, aber ich kann es schon seit über 30 Jahren mit stetem Lernen und Sprechen.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 06.04.2016, 17:19

Welcher Hersteller von Laptops ist denn derzeit empfehlenswert?
Ich such einen 15"-Allrounder.
Also nicht zu viel des Guten, aber auch nicht zu wenig.
Zuletzt geändert von Soulprayer am 06.04.2016, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 06.04.2016, 22:52

Business-Laptops von Lenovo, Dell, Fujitsu Siemens oder HP. Oder ein MacBook Pro.

Was sind denn die Anwendungszwecke und worauf legst du besonderen Wert?
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 07.04.2016, 01:02

Naja, hauptsächlich Arbeiten. Dokumentenmanagement und -Bearbeitung, Organisation und grafische Planung, Internetfähig am liebsten mit UMTS/HSDPA PCMCIA-Modul.
Er sollte zumindest flott genug sein, um anspruchslose Spiele zu meistern. (Adventures wie DOTT oder RPG wie Pillars of Eternity oder Shadowrun)

Bevorzugt 8 GB RAM, Prozessor “flott“ wie in “fliegt, aber hat Luft nach oben“, 500 GB Platz, Display unbedingt matt!
Lieber Win7, aber meinetwegen auch Win10 aber dann Professional, kein Home!
Irgendwann muss es ja passieren und ich glaube nicht, das neue Laptops noch Win7 haben.
Und ohne Firlefanz drauf, ich hasse das.
Muss bei Win10 eh drülfmilliausen Einstellungen vornehmen, bevor das Betriebssystem überhaupt nutzbar ist.
Preisvorstellung max 850€.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 07.04.2016, 12:36

Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von slrzo » 09.04.2016, 02:16

Falls wer noch auf die schnelle bei Kickstarter unterstützen möchte: https://www.kickstarter.com/projects/19 ... -and-movie

Zum ersten Mal wurde das Stretch Goal erreicht. Sind allerdings nur noch ~2 Stunden Laufzeit.
Ich war bereits 2x auf einem Konzert von Video Games Live und finde die Musik einfach spitze. Für mich bildet es wirklich eine kleine Brücke zwischen klassischer Symphonie und moderner Popkultur.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 09.04.2016, 15:04

Spielen die auf ihrem aktuellen Konzert dann immer die Lieder des jüngsten Albums + ein paar Favorites oder wie läuft das da?
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von slrzo » 09.04.2016, 15:34

War zuletzt in München, da wurden einige der Lieder gespielt, die auf das Album sollen:
Grim Fandango, Phoenix Wright, ICO, WoW, C&C zusätzlich noch weitere wie z.B. Donkey Kong, Mario, Tetris, Skyrim, Kingdom Hearts, Zelda, Final Fantasy.

Auf Youtube findest einige Videos da Aufnahmen explizit erlaubt sind, solange man sie shared :D
z.B. https://www.youtube.com/watch?v=J8QAN8q9L-0 (relativ gute Quali)

Ich würde tippen, dass ca. die Hälfte pro Konzertrunde gleich ist und der Rest wird aus einem Repertoire gewählt. Wenn man schonmal eins gesehen hat gibt es allerdings durchaus Wiederholungen. z.B. Skyrim, Kingdom Hearts, Tetris und Zelda wurden bei der anderen Show auch gespielt.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 10.04.2016, 23:44

Das klingt gut. Ich hätte es nur schade gefunden, wenn man immer nur die Lieder vom jeweils aktuellsten Album spielen würde, weil gerade auf den ersten Alben einige meiner Favoriten drauf sind.
Jetzt müsst das nur noch in meiner Nähe sein - das nächstbeste wäre Berlin mit ca. 400km Entfernung.


Ich weiß nicht wie, aber ich glaub ich hab mir vorhin beim Laufen etwas im Rücken verrenkt. :(
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 11.04.2016, 06:21

Ein Kollege von mir war zwei Tage im Krankenhaus und dann zwei Wochen krank geschrieben, weil er nach dem Laufen Rückenschmerzen hatte. War glaub ich ein eingeklemmter Nerv oder ähnliches.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von slrzo » 11.04.2016, 16:27

Man wird alt :D

Werde mich dann auch mal bereit machen und endlich mal das Mountainbike wieder auspacken.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von slrzo » 11.04.2016, 19:28

Man merkt das ich ein Schreibtischtäter bin. Nach ~15km nen leichten Krampf in der linken Wade bekommen.
Da muss ich wohl doch auf das Dehnen mehr Wert legen. Oder ich hab meinen Sattel doch noch nicht wieder passend eingestellt.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 11.04.2016, 20:17

slrzo hat geschrieben:Man wird alt :D
Du Glückerlicher. Ich bin schon alt

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 11.04.2016, 20:30

KoreaEnte hat geschrieben:Ein Kollege von mir war zwei Tage im Krankenhaus und dann zwei Wochen krank geschrieben, weil er nach dem Laufen Rückenschmerzen hatte. War glaub ich ein eingeklemmter Nerv oder ähnliches.
Auf der Arbeit war es mitunter echt etwas störend, aber mittlerweile nach einem Schläfchen und einer Ibuprofen geht es.

PatkIllA hat geschrieben:
slrzo hat geschrieben:Man wird alt :D
Du Glückerlicher. Ich bin schon alt
Lass ihn erstmal die 30 knacken. Er hat nicht den blassesten Schimmer, wie steil bergab es gehen kann. ;)
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 11.04.2016, 21:30

Apo hat geschrieben:Lass ihn erstmal die 30 knacken. Er hat nicht den blassesten Schimmer, wie steil bergab es gehen kann. ;)
Mit 30 war ich glaub ich am fittesten.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 13.04.2016, 18:26

Warum kann es eigentlich nicht einmal was funktionieren, wenn man was am Telefon- Internetanschluss ändern will.
Bei meinen Eltern geht schon wieder alles drunter und drüber.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 14.04.2016, 23:24

Meine Eltern haben jetzt wahrscheinlich eine Woche kein Telefon. Internet geht noch ist aber immer noch so langsam wie immer.

Habe auch mal die Bewerbung nach Google Australien abgeschickt.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 15.04.2016, 19:02

Welcher Anbieter ist schuld?

Man könnte meinen du würdest wegen Providerproblemen auswandern wollen. ;)
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 15.04.2016, 20:23

Da ist nur die Telekom involviert.
So schlimm isses hier ja nun auch nicht. Ist eher Neugierde und wenns nicht klappt auch kein Beinbruch.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von slrzo » 16.04.2016, 14:24

Bin mal auf den Logitech Support gespannt. Hatte Januar 2015 eine G700s gekauft und vor ~2 Monaten ist die linke, untere Daumentaste einfach rausgefallen. Hat erst schlecht funktioniert und kam dann auch gleich schon beim leichten wackeln mit raus.
Heute hab ich durch Zufall den verlorengeglaubten Kaufbeleg wiedergefunden und gleich online registriert und Garantiefall abgegeben.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Antworten