News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9552
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 06.10.2011, 13:01

Apple hat vor wenigen Tagen offiziell sein iPhone 4S vorgestellt. Offenbar sorgt die technisch stark aufgebohrte Version des iPhone 4 bei Analysten für Skepsis: Jene glauben, dass das Ausbleiben von Design-Änderungen Anbietern von Smartphones mit Googles Android bzw. Microsofts Windows Phone 7 als Betriebssystemen in die Hände spielt. Analysten kritisieren besonders die gleichbleibende Displaygröße von 3,5 Zoll sowie die fehlende Unterstützung für LTE und NFC. Eventuell wäre auch stereoskopisches 3D ein guter Bonus für Apples neues Smartphone gewesen.


http://www.hartware.net/news_52943.html

Gast

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Gast » 06.10.2011, 13:41

ich vermisse den shitstorm bei der scheiss htc software, gut das ich kein drecks htc gekauft habe.....

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Dude » 06.10.2011, 13:48

Der Shitstorm den es bei Apple's GPS-Geschichte und der Antenne gab war zu 99% von Android-Fanboys ausgelöst die von beidem nicht die geringste Ahnung hatten. Jetzt wo bei HTC ein um ein Vielfaches schlimmeres Datenleck bei Android-Geräten aufgetaucht ist wird natürlich versucht es unter den Teppich zu kehren. Aber sei ehrlich, hattest du etwas anderes erwartet?
####

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 06.10.2011, 14:00

Dude hat geschrieben:Der Shitstorm den es bei Apple's GPS-Geschichte und der Antenne gab war zu 99% von Android-Fanboys ausgelöst die von beidem nicht die geringste Ahnung hatten.
Quelle? Ich denke eher, dass der Shitstorm damals von Apple-Usern selbst größtenteils ausgegangen war, weil diese enttäuscht vom Technologieführer Apple waren und mit diesen Unzulänglichkeiten leben mussten. Außerdem ist die Userbasis von Apple doch um einige Faktoren größer, als die von HTC ;).

Saftpresser

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Saftpresser » 06.10.2011, 14:02

Ich denke auch das die Veröffentlichung des 4S der Konkurrenz in die Hände spielt. Aber Apple hat genügend Fanboys, die das 4S kaufen werden.

Und der Empfang des 4 war wirklich nicht dolle, das haben mir einige bestätigt die das 4 mit dem 3GS verglichen haben :)

Was solls, es steht jedem frei das 4S oder was ganz anderes zu kaufen ;)

Saftpresser

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Saftpresser » 06.10.2011, 14:03

Upps, Fehler, ihr habs von GPS, ich von GSM

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 06.10.2011, 14:07

Das 4S ist schon ganz ok, aber eben nicht weltbewegendes, was man von Apple erwartet hatte. Die hätten das 4S so vorstellen können wie sie es gemacht haben und gleichzeitig noch ein iPhone 5 mit größerem Display, Auflösung und neuem Design anbieten sollen, von mir aus mit ähnlicher Technik, aber so würde es eben wieder was neues geben und nicht nur was leicht verbessertes altes. Viele möchten kein größeres Display, die nehmen dann eben das 4 S und alle anderen würden zum iPhone 5 greifen.

Gast

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Gast » 06.10.2011, 14:08

Dude hat geschrieben:Der Shitstorm den es bei Apple's GPS-Geschichte und der Antenne gab war zu 99% von Android-Fanboys ausgelöst die von beidem nicht die geringste Ahnung hatten. Jetzt wo bei HTC ein um ein Vielfaches schlimmeres Datenleck bei Android-Geräten aufgetaucht ist wird natürlich versucht es unter den Teppich zu kehren. Aber sei ehrlich, hattest du etwas anderes erwartet?
Bevor du über Android Geräte schimpfst, solltest du dich vorher mal darüber informieren. Das von dir erwähnte Datenleck ist kein Problem von Android, sondern von HTC`s Sense Oberfläche.
Ich sag immer, wenn man keine Ahnung hat, einfach Fresse halten.

http://www.tomshardware.de/htc-sense-Si ... 46339.html

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 06.10.2011, 14:20

Was zur Hölle hat ein Datenleck mit dieser News zu tun?

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Benny » 06.10.2011, 14:36

Ich denke auch das es der Konkurrenz in die Hände spielt. Vor allem kein 4" Touchscreen hat mich enttäuscht. Apple schließt zur konkurrenz auf - mehr nicht. Die Jahre vorher war es immer andersrum. Jetzt kommt bald nokia mit seinen win7 phones, android wird auch immer stärker..
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von musashi » 06.10.2011, 14:41

Win7 Phones interessieren mich persl. nicht.
Mich hätte ein richtiger Forschritt der iPhone Serie schon sehr interessiert, sprich ein iPhone 5. Das 4S ist sicher als solches gesehen kein schlechtes Gerät - allerdings schließt es technisch gerade mal zu Samsung auf, die nun aber in kürze noch eins draufsetzen werden.

Ich werde mir das Nexus Prime auf jeden Fall ansehen und vermutlich auch erwerben.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Benny » 06.10.2011, 14:49

interessieren tun sie mich (noch) nicht, aber ich trau nokia mehr zu als z.b. samsung
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 06.10.2011, 14:54

Sagt jemand der Nokiaaktien hat und hofft das die irgendwann nochmal steigen ;) Hier die Realität: http://diepresse.com/home/techscience/m ... e/index.do
Zuletzt geändert von KoreaEnte am 06.10.2011, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von musashi » 06.10.2011, 14:55

Ich traue Nokia in Sachen Smart Phones z.B. nicht wirklich viel zu. In Kombination mit Windows schreickt mich das eher ab - aber mal sehen was die machen werden D:

Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von neosin » 06.10.2011, 15:22

Wartet mal, waren Analysten und Statistiker nicht die Art von BWL Studenten, die nachher auf NTV stehen und nichts besseres mit ihrem Studium anzufangen haben, als zu sagen, dass der Aktienkurs "viel Phantasie" hat.

Nein mal im ernst diese Analysten sollen da hin gehen wo sie her kommen und zwar nicht aus dem -lysten.

Das iPhone 4S hat einen schnellen DualCore CPU genügend Speicher und immer noch die größte Auswahl an Apps. Mal davon ab geht es mir auch auf den Sack, das der Berechtigungsfehler von HTC einfach unter den Tisch gekehrt wird und es damals bei Apple wegen dem Auslesen des Speichers, welches ein ge-jailbreaktes iPhone gewesen seinen muss, denn sonst kann man gar nicht auf die Ordnerstruktur zugreifen, wirklich ein Anti-Apple Shirstorm losgegangen ist. Von Android Fanboys genau so wie von allen anderen Nicht-Apple Usern.

Lange Rede kurzer Sinn, jedes Produkt hat seinen Käufer und ich bin den meisten Android-Phones unzufrieden, da diese nur einen Kauf per Kreditkarte gewähren, welches ich STRICKT ablehne.

Ich habe nun seit ein paar Monaten das iPhone 4 und habe meiner Freundin das XPeria Arc empfohlen, welches gut ist, aber naja...
Zuletzt geändert von neosin am 06.10.2011, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Benny » 06.10.2011, 15:27

KoreaEnte hat geschrieben:Sagt jemand der Nokiaaktien hat und hofft das die irgendwann nochmal steigen ;) Hier die Realität: http://diepresse.com/home/techscience/m ... e/index.do
sagt jemand der aktien von unternehmen hat die politisch dem tode geweiht sind :-P

scherz beiseite, natürlich gings steil bergab mit nokia, aber wenn die nicht die kurve kriegen wer dann
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von musashi » 06.10.2011, 15:28

Was wird denn da unter den Tisch gekehrt? Es gibt eine Lücke. HTC hat diese bestätigt und arbeitet für die, die es nicht selbst machen können oder wollen, an einem Fix.
In Marke Eigenbau lässt sich die Lücke schnell beseitigen, einfach die HTCLoggers.apk manuell aus /system/app löschen. Wobei verschieben sinnvoller ist. Wenn das Update kommt, einfach wieder zurück an den ursprungsort verschieben und es wird gepatcht.

SinJu

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von SinJu » 06.10.2011, 15:29

neosin hat geschrieben:
Lange Rede kurzer Sinn, jedes Produkt hat seinen Käufer und ich bin den meisten Android-Phones unzufrieden, da diese nur einen Kauf per Kreditkarte gewähren, welches ich STRICKT ablehne.
Falsch, mittlerweile nicht mehr..

Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von neosin » 06.10.2011, 15:36

So Musa ich meinte damit das sogar bei den Medien vor Apple geraten gewarnt worden ist. Böser Konzern , spioniert euch auch und gegenüber dem, wird es bei HTC unter den Tisch gekehrt, zumindest höre ich davon nichts bei den Nachrichten um 20.15.. Und Anyway wie gesagt mit dem Xperia Arc kann man nur per Kreditkarte den Android Store plündern
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von musashi » 06.10.2011, 15:37

Naja, das macht doch jeder Konzern mit jedem, das halte ich für kein Argument - einen ehrlichen Konzern gibt es in dieser Hinsicht schlichtweg nicht.

SinJu

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von SinJu » 06.10.2011, 15:39

neosin hat geschrieben:So Musa ich meinte damit das sogar bei den Medien vor Apple geraten gewarnt worden ist. Böser Konzern , spioniert euch auch und gegenüber dem, wird es bei HTC unter den Tisch gekehrt, zumindest höre ich davon nichts bei den Nachrichten um 20.15.. Und Anyway wie gesagt mit dem Xperia Arc kann man nur per Kreditkarte den Android Store plündern
Und noch immer Falsch..
Bei allen bereits Vorhandenen so wie erscheinenden Androids kann man mittlerweile einfach so bezahlen

johnny bravo

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von johnny bravo » 06.10.2011, 15:44

ich denke eher das apple sterben wird nachdem steve jobs ins grass gebissen hat.

RIP steve

die ganze marke hat nur um diesen personenkult existiert wie eine sekte. aber mal gucken was die so bahnbrechendes bringen.
meiner meinung nach wäre es besser sich auf diese luxus-prestige-schiene wie bisher zu bewegen. dieses downgrade eines iphone halte ich für falsch. wie schon andere gesagt haben, fürs selbe geld bieten andere hersteller mehr.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Dude » 06.10.2011, 15:49

@Musa: Der Unterschied ist, dass bei Apple lediglich eine A-GPS-Historie zur Beschleunigung der Positionsbestimmung lokal auf dem Gerät gespeichert wurde, die nur per USB eingelesen konnte und auf die weder Apps noch Apple selbst Zugriff hatte, und Apple hat es trotzdem schnell gepatcht. Bei HTC sind ALLE Daten auf dem Handy von jeder beliebigen App einlesbar, ein bei Smartphones soweit ich weiss bisher beispielloses Datenleck. Der Unterschied ist, dass es bei Apple tagelang durch alle Nachrichten gegangen ist, und es bei HTC komplett ignoriert wird.

@andy: Schau dir einfach die kommentarbereiche von den damaligen News-Stories auf allen einschlägigen Seiten an.

@Gast: Aus dem Zitat das du von meinem Beitrag aufgeführt hast: "Jetzt wo bei HTC ein um ein Vielfaches schlimmeres Datenleck bei Android-Geräten aufgetaucht ist"
Wenn man nicht mal rudimentäres Leseverständnis an den Tag legt - einfach mal die Fresse halten.
####

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von musashi » 06.10.2011, 15:59

Naja, das ist wohl das, womit jemand leben muss, der jeden Furz den er nachäfft als neue Innovation verkauft. Also werden seine Fehler auch öffentlich anders aufgenommen, als Fehler anderer.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: News | Analysten: iPhone 4S enttäuscht

Ungelesener Beitrag von Dude » 06.10.2011, 16:40

Ja, das hat sicherlich etwas damit zu tun. Trotzdem halte ich es für grob fahrlässig seitens der Medien dass das nicht größere Verbreitung findet, da hier eben mit jeder beliebigen App die gesamten persönlichen Daten, Telefonnummern, eMails, SMS, etc. gestohlen werden können. Das in Verbindung mit dem nicht kontrollierten App Market ist eine extrem gefährliche Situation ^^
####

Antworten