26.04.2012, 22:16 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Hersteller mit Ultrabook-Imitaten?

Schlanke Notebooks bedienen sich bei Intels Konzept

Intels Ultrabooks stehen für schlanke aber leistungsfähige Notebooks. Aufgrund der Intel-Vorgaben für Gehäuse und Hardware sind die Preise der Ultrabooks aktuell aber immer noch vergleichsweise hoch - und das bei Displaygrößen von meist nur 13 Zoll. Um diesem Misstand abzuhelfen, sollen nun viele Hersteller quasi "Ultrabook-Imitate" planen. Jene adaptieren zwar einige Ideen des Intel Konzepts, nehmen sich an anderen Stellen aber Freiheiten, um die Verkaufspreise zu senken. Anbgeblich planen die Hersteller die Möchtegern-Ultrabooks als wichtige Mainstream-Produktlinien zu veröffentlichen.

Anzeige


Die "richtigen" Ultrabooks sollen dann das High-End-Segment anvisieren. Es zeigt sich, dass die Hersteller immer noch große Hoffnungen in Intels Ultrabook-Konzept setzen, aber die hohen Verkaufspreise weiterhin das Problem bei der Annahme durch Kunden sind. Nun muss sich zeigen, wie sich der Markt durch die Koexistenz von High-End-Ultrabooks und Pseudo-Ultrabooks für das Mainstream-Segment entwickeln wird.
(André Westphal)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< AMD senkt CPU-Preise
ASUS: Ivy Bridge kompatible 6er-Boards >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

18.09.2014 - Apple iPhone 6 entlarvt Megapixel-Lügen
Deutlich bessere Fotos als beim Samsung Galaxy S5 (5)

18.09.2014 - Amazon bringt neue Fire HD / HDX
Neues Innenleben mit schnelleren Prozessoren (0)

18.09.2014 - Apple gibt iOS 8 frei
Steht ab iPhone 4S zur Verfügung (0)

17.09.2014 - Google stoppt Android Silver
Ursache seien verhaltene Reaktionen der Partner (3)

17.09.2014 - Designer Jean-Claude Biver verspottet Apple Watch
LVMH-Ikone ist enttäuscht (3)

17.09.2014 - Acer Chromebook 13 mit Nvidia Tegra K1
13,3 Zoll Diagonale und 1080p (0)

16.09.2014 - Acer Aspire Switch 11: 2-in1-Notebook
Ab 399 erhältlich und sowohl als Notebook als auch als Tablet einsetzbar (0)

15.09.2014 - Apple iPhone 6 hinkt der Zeit hinterher?
ArsTechnica-Redakteur zieht Vergleich zum Nexus 4 (9)

15.09.2014 - HTC Eye mit 5,2 Zoll und 1080p
Neues Smartphone mit Snapdragon 801 (0)

15.09.2014 - Samsung entwickelt eigene GPU?
Will eigene Grafiklösung in seine SoCs integrieren (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 18.9.2014
Cougar mit mechanischer Gaming-Tastatur 700K
Backplate aus Aluminium und ungewöhnliche Tasten-Anordnung (0)
Apple iPhone 6 entlarvt Megapixel-Lügen
Deutlich bessere Fotos als beim Samsung Galaxy S5 (5)
Amazon bringt neue Fire HD / HDX
Neues Innenleben mit schnelleren Prozessoren (0)
AMD streicht Radeon R9 285X
Offizielle Absage an leistungsfähigere Grafikkarte (1)
Microsoft schlägt für Windows 9 neue Wege ein
Starke Beschleunigung der Update-Zyklen (9)
Apple gibt iOS 8 frei
Steht ab iPhone 4S zur Verfügung (0)
Kabelgebundener Xbox-One-Controller für PCs
Preis von 59,99 US-Dollar (0)

Mittwoch, 17.9.2014
Sony: Herbe Verluste durch Smartphone-Sparte
Mobile Communications mit 1,2 Mrd. US-Dollar Verlust (11)
Google stoppt Android Silver
Ursache seien verhaltene Reaktionen der Partner (3)
Netflix geht in Deutschland an den Start
Streaming-Anbieter expandiert (9)
Logitech: Tastatur mit Smartphone-Anbindung
G910 Orion Spark RGB Mechanical Gaming Keyboard für 179,99 Euro (0)
Designer Jean-Claude Biver verspottet Apple Watch
LVMH-Ikone ist enttäuscht (3)
Komplette Daten der GeForce GTX 980
Erstmals auch Taktraten durchgesickert (0)
Die Top 10 der deutschen Online-Shops
Amazon.de unbestritten auf Platz 1 (0)
Acer Chromebook 13 mit Nvidia Tegra K1
13,3 Zoll Diagonale und 1080p (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige