15.06.2012, 16:22 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Preise für microSD-Karten steigen

Betrifft vor allem Modelle mit wenig Speicherplatz

Aufgrund von Lieferengpässen sollen die Preise für microSD-Karten steigen. Betroffen sind vor allem Speicherkarten mit geringen Kapazitäten. Die Preissteigerungen ergeben sich allerdings nicht aus gestiegener Kundennachfrage, sondern aus den Bemühungen der NAND-Flash-Lieferanten das Preisniveau durch Absenkung des Produktionsvolumens und Belieferung nur ausgewählter Kunden zu stabilisieren. Nachdem sich die Preise für microSD-Karten mit 2 bzw. 4 GByte ein halbes Jahr im Sturzflug befanden, stiegen sie im Mai erstmals wieder um 40 bis 50 % an. All dies ist auf die gesenkten Auslieferungsmengen zurück zu führen.

Anzeige


Laut Marktbeobachtern sei die Nachfrage nach den microSD-Karten mit wenig Speichern nämlich weiterhin stagnierend. Übrigens kann man davon ausgehen, dass die NAND-Flash-Hersteller ähnliche Schachzüge bei Speicherkarten ab 16 GByte unterlassen: Hier sind sowohl die Preise als auch die Nachfrage ohnehin relativ stabil.
(André Westphal)
[Bisher 2x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Intel will niedrigere Ultrabook-Preise
Interaktive Werbung auf Xbox 360 >>>

Weitere News in "Multimedia"

26.01.2015 - Hama mit Kopfhörern „Joy Sport“ für 19,99 Euro
Ab sofort in drei Farben im Handel erhältlich (0)

25.01.2015 - Der vermeintliche Hype um die LP
Schallplatten bleiben im Gegensatz zur CD ein Nischenmarkt (5)

25.01.2015 - VR-Technik auf dem Sundance 2015
"Birdly" erlaubt das virtuelle Fliegen (0)

22.01.2015 - Microsoft zeigt Virtual Reality Projekt "HoloLens"
Vernetzung mit dem Betriebssystem Windows 10 (6)

20.01.2015 - Amazon wird Kinofilme produzieren
Sollen auch via Prime Instant Video zur Verfügung stehen (4)

20.01.2015 - Deutsche Zeitungen lieben Paywalls
103 Zeitungen mit Bezahlschranken für Online-Angebote (7)

19.01.2015 - Magic Leap - Augmented-Reality-Gadget
Geht mehrere Schritte weiter als Google Glass (0)

13.01.2015 - Virtual Reality mit Zukunft in der Filmindustrie?
Vielleicht liegen dort die wahren Potentiale der Oculus Rift (1)

10.01.2015 - Player für Ultra HD Blu-ray benötigen noch Zeit
Panasonic zeigt einsamen Prototypen (0)

10.01.2015 - Mobiles Lifestyle-Headset Mad Catz Tritton Swarm
Kabelloses Modell in den Farben Blau, Rot, Grün und Schwarz (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 28.1.2015
Apple verdient $18 Mrd. in 3 Monaten
Größter Quartalsgewinn aller Zeiten schlägt selbst Energiekonzerne (0)
Windows 10 Preview mit Keylogger
Vorabversion deshalb nicht für Alltagsbetrieb empfehlenswert (0)
Institut warnt vor Vorratsdatenspeicherung
Deutsches Institut für Menschenrechte ist entsetzt (0)

Dienstag, 27.1.2015
Cyanogen wünscht sich Alternative zu Google Play
Zunehmende Distanzierung von Google sei sinnvoll (0)
HTC One (M9) in GeekBench aufgetaucht
Neue Version mit Qualcomm Snapdragon 810 (0)
BenQ Monitor XL2420G mit Nvidia G-Sync
Mit 144 Hz und 1920 x 1080 Bildpunkten (0)
"The Witcher 3: Wild Hunt": DLCs & Gratis-Service
Entwickler halten nichts von kostenpflichtigen Zusatz-Inhalten (3)
6,6 Mio. Xbox ausgeliefert im vierten Quartal 2014
Angabe fasst Xbox One und Xbox 360 zusammen (0)
Smart Cars als Markt der Zukunft
Analysten prophezeien Boom noch vor 2020 (1)
Facebook war kurzzeitig offline
Soziales Netzwerk dementiert Hackerangriff (0)
Viele, neue Notebooks mit 12 Zoll Diagonale
Hersteller sehen Wachstumspotentiale (0)
Nvidia erklärt GTX 970 Problem
Wie adressiert man 4 GB mit abgeschalteten Chip-Teilen? (7)
Erste Details zu AMD 'Zen' CPUs
Neue Prozessoren 2016 angeblich mit DDR4-Unterstützung (0)

Montag, 26.1.2015
Samsung plant Galaxy E3, J3, J5 und J7
Rechte für neue Smartphone-Bezeichnungen gesichert (0)
LG zeigt neues LED-Beamer-Flaggschiff
PF1500 für 999 Euro mit 1400 ANSI Lumen Helligkeit (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige