22.06.2012, 15:40 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Tablets: Weniger Einfluss auf Notebooks

Tablets eignen sich nur zum Konsum

Laut den Zulieferern aus Taiwan nimmt der Einfluss der Tablets auf das Notebook-Marktsegment ab. Während die Veröffentlichung von Kassenschlagern wie Apples iPad zunächst viele Kunden aus dem Notebook-Markt abzog, erkennen die Kunden nun die Abgrenzung zwischen den Produkten. So seien Tablets vorwiegend zum Inhaltskonsum bzw. reinen Unterhaltungszwecken geeignet, während Notebooks sich auch zum Arbeiten eigenen. Tablets erzeugen somit mittlerweile eine eigene Nachfrage, kannibalisieren das Notebook-Segment aber nicht, erklärt der Wistron-Vorsitzende Simon Lin.

Anzeige


Allerdings gehe eben ein Teil des Kundenbudgets für Tablets drauf, so dass die Betroffenen länger abwarten würden, bis sie ihr Notebook ersetzten, stellt Lin zugleich klar. Allerdings rechnet der Wistron-Manager gerade für Ende 2012 mit einer drastisch steigenden Nachfrage im Notebook-Bereich, weil dann Microsofts Windows 8 erscheint.

Acer, ASUS und Samsung sind optimistich, was die Notebook-Absätze in der zweiten Jahreshälfte betrifft. Dell und HP geben sich dagegen abwartend.
(André Westphal)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Nintendo kündigt 3DS XL an
Microsoft plant eigenes Smartphone? >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

18.04.2014 - Google plant Einstiegs-Nexus?
Angeblich Kooperation mit Media Tek (0)

18.04.2014 - Gratis Premium-Musikstreaming für Galaxy S5
Kostenloser Zugriff auf Deezer (0)

17.04.2014 - Samsung: Tizen-Smartphone im zweiten Quartal
Pläne offiziell bestätigt (0)

16.04.2014 - Galaxy S5: Fingerabdruckscanner geknackt
Berliner Firma umgeht Sicherheitsmechanismen (0)

16.04.2014 - Motorola: Android 4.4 für mehr Smartphones
Hersteller bestätigt weitere Updates (0)

16.04.2014 - Bilder des Amazon Smartphones?
Mit neuartiger 3D-Bedienung (1)

16.04.2014 - Samsung erweitert Kompatibilität seiner Smartwatch
Vernetzen sich nun mit 12 Smartphones und 8 Tablets (0)

16.04.2014 - Acer Liquid E3 plus erscheint
Mittelklasse-Smartphone für 249 Euro (0)

16.04.2014 - Materialkosten des Samsung Galaxy S5
256 US-Dollar - das bisher teuerste Galaxy S (0)

15.04.2014 - Samsung Galaxy S5 übertrumpft S4
Je nach Land zwischen 30 bis 100 % höhere Verkaufszahlen (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 18.4.2014
Google plant Einstiegs-Nexus?
Angeblich Kooperation mit Media Tek (0)
Microsoft: 5 Mio. Xbox One ausgeliefert
Verkaufszahlen verschweigt der Konzern (0)
AMD am 21.04. mit Never Settle Forever 2014?
Angeblich neue Spiele-Bundles für Grafikkarten (0)
Nvidia GeForce-Treiber 337.61 erscheint
Enthält Hotfix für Dell UltraSharp UP3214Q bzw. UP2414Q (0)
Gratis Premium-Musikstreaming für Galaxy S5
Kostenloser Zugriff auf Deezer (0)

Donnerstag, 17.4.2014
Umfangreiches Update für die Playstation 4
Firmware 1.70 soll zahlreiche Neuerungen enthalten (3)
Update auf Windows 8.1 wird zur Pflicht
Sollte bis zum 13. Mai 2014 installiert sein (0)
ASUS ROG Striker GeForce GTX 760
Grafikkarte für 297 Euro (0)
Samsung: Tizen-Smartphone im zweiten Quartal
Pläne offiziell bestätigt (0)
MSI Radeon R9 290X Lightning - Lüfterproblem?
Bug in Verbindung mit Treiber Catalyst 14.3 Beta (0)
AMD führt HSA vor
Neuer Opteron X vorgestellt (0)
PS4 bei Verkaufszahlen weiterhin vorne
Über 7 Mio. verkaufte Konsolen (0)
Ultra HD mit langsamer Ausbreitung
Marktdurchdringung von 6 % möglich (0)
Aerocool QS-101 und QS-102
Design-Gehäuse im Mini-Format (1)

Mittwoch, 16.4.2014
Galaxy S5: Fingerabdruckscanner geknackt
Berliner Firma umgeht Sicherheitsmechanismen (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige