23.06.2012, 14:37 | Quelle: GamesIndustry <<< News >>>

Tim Schafer: Crowd-Funding ist die Zukunft

Immer mehr Spieleentwickler entdecken es

Entwickler-Ikone Tim Schafer ("Day of the Tentacle", "Stacking") hat mit seinem Studio Double Fine den aktuellen Crowd-Funding-Hype ausgelöst: Double Fine sammelte bei Kickstarter durch unabhängige Privatinvestoren mehrere Millionen US-Dollar für ein neues Spieleprojekt. Mittlerweile haben zahlreiche Entwickler die Idee erfolgreich aufgegriffen. So arbeitet Al Lowe dank Kickstarter an einem Remake des Spiels "Leisure Suit Larry" und Brian Fargo tüftelt an "Wasteland 2". Infolge macht sich Schafer auf ironischer Basis Sorgen um die Publisher.

Anzeige


"Ich habe ein bißchen Angst um die Publisher, denn jene stehen dem neuen Modell natürlich kritisch gegenüber", erklärt Schafer und fährt fort: "Ich denke sie werden erleben, wie viele Entwickler und Fans dieses offene Finanzierungskonzept aufgreifen."

Tatsächlich scheint das Konzept Crowd-Funding zumindest für bekannte Entwicklerstudios bzw. Entwickler-Persönlichkeiten mit guten Community-Beziehungen aufzugehen. Ron Gilbert ("Manic Mansion") freut sich über eine "Revolution, die da gerade jetzt geschieht" und hofft im Ergebnis auf kreativere, risikofreudigere Projekte, an welche sich die großen Publisher nicht herantrauen.
(André Westphal)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< AOC veröffentlicht 60er-Serie
HTC zieht sich aus Brasilien zurück >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

04.03.2015 - Nvidia stellt seine erste Shield Konsole vor
Mit Google Android TV und Tegra X1 als Herzstück (0)

28.02.2015 - Nintendo am Scheideweg der Moderne
Unternehmen steckt geistig noch in den 1990ern (1)

28.02.2015 - Nvidia am 3. März mit eigener Spielekonsole?
Neues zum Event "Made to Game" (4)

24.02.2015 - Sony deutet neue Firmware für die PS4 an
Funktionsumfang ist aber leider noch offen (0)

21.02.2015 - "The Order 1886" zeigt Mankos moderner Games auf
Schöne Oberfläche mit nichts dahinter (0)

20.02.2015 - OBox soll PS4 und Xbox One ausstechen
Spielekonsole für den chinesischen Markt (3)

19.02.2015 - Xbox One chancenlos gegenüber der PS4?
Analysten wagen Prognosen bis 2019 (0)

18.02.2015 - Verkaufszahlen des New Nintendo 3DS
Launch in Europa und den USA erfolgreich (0)

17.02.2015 - Nintendo streicht TVii für Europa
Fernseh-Funktion bleibt den USA und Japan vorbehalten (0)

17.02.2015 - Nintendo Amiibo bald als SD-Karten
Günstige Alternative zu vergriffenen Figuren (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 4.3.2015
Microsoft Cortana in Browser Spartan integriert
Sprachassistentin soll beim Surfen Tipps geben (0)
Sony: Neue Details zur VR-Brille Project Morpheus
1080p und 120 Hz bestätigt (0)
Wiko bringt Highway Star / Pure
Zwei neue Smartphone-Modelle vorgestellt (0)
Nvidia stellt seine erste Shield Konsole vor
Mit Google Android TV und Tegra X1 als Herzstück (0)
Fractal Design Venturi Lüfter
120/140-mm-Lüfter mit ''High Pressure'' oder ''High Airflow'' (0)
Sony Xperia M4 Aqua vorbestellbar
Gelistet für 279 Euro (0)

Dienstag, 3.3.2015
Qpad 8K Pro Gaming Laser Mouse für 79,99 Euro
Neuer Sensor, stärkere CPU und mehr Speicher (0)
Huawei präsentiert die TalkBand B2 / N1
Zwei neue Wearables ab 119 Euro (0)
Google+ spaltet Features ab
"Photos" und "Hangouts" als eigenständige Dienste (0)
Burg 31: GPS-Smartwatch für Kinder
Slogan: "Wisse immer, wo dein Kind sich befindet" (0)
AMD zur Zukunft von Mantle und DirectX 12
Der Hersteller zeigt sich an beiden APIs interessiert (2)
Unreal Engine 4 ab sofort kostenlos für alle
Kommerzielle Entwickler müssen aber Einnahmen abführen (6)
Google Android schließt zu Apple iOS auf
Web-Traffic durch die Geräte gleicht sich an (0)

Montag, 2.3.2015
Ikea hat Möbel mit Qi-Technik vorgestellt
Nachttische, Schreibtische und Lampen sind geplant (2)
HTC & Valve kooperieren für VR-Headset
HTC Vive vorgestellt (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige